Forecheck – Episode 250 / Bundesliga-Zwischenfazit

Constantin Eckner von Spielverlagerung.de (Twitter: @cc_eckner) und Christopher Ramm von miasanrot.de (@rammc) ziehen mit PodHost Christoph Fetzer (@fetzi6) ein Zwischenfazit vor dem Rückrunden-Start der Fußball-Bundesliga.

1:58: Laptoptrainer vs. Schreibmaschinenübungsleiter
27:08: Aus defensiv mach destruktiv
42:07: Positive und negative Überraschungen
50:09: Topspieler der Hinrunde

5 Gedanken zu “Forecheck – Episode 250 / Bundesliga-Zwischenfazit

  1. Ah, Leute, ich will euren Enthusiasmus nicht mindern und finde den Podcast gelungen, aber ihr müßt bitte eure Fakten besser recherchieren:
    Ralph Hasenhüttel ist mitnichten mit RB Leipzig aufgestiegen, sondern kam nach dem Aufstieg von RB, die kommissarisch von Rangnick trainiert worden sind, mit der Empfehlung des Ingolstädter Klassenerhalts.

    Btw. Nagelsmann ist daher länger bei Hoffenheim als Hasenhüttel in Leipzig.
    Streich ist der Dienstälteste Trainer, gefolgt vom Dardai/Widmayer Trainerteam in Berlin, die vielleicht schon am weitesten, bei einer modernen Arbeitsteilung im Trainerstab, sind.

    Grüsse + ein gutes 2018!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.