Fragen im Februar

Wir zeichnen weiter regelmäßig Episoden auf, in denen wir Fragen zur Fußball-Bundesliga und zum internationalen Fußball aufgreifen. Postet sie in den Kommentaren – gerne auch zu den bevorstehenden Champions-League-Achtelfinals.

9 Gedanken zu “Fragen im Februar

  1. Glaubt ihr, dass durch den Versuch Stögers beim FC mit einer Dreierkette zu verteidigen diese auch in der Bundesliga bei „durchschnittlichen“ Teams (ergo alle außer Bayern) wieder mehr Verwendung findet? Worin sehr ihr dabei die Stärken dieser Verteidigungsformation und worin die Schwächen?

  2. 1) Stichwort englischer Fußball: Was macht Leicester taktisch richtig?
    2) Man spricht ja öffentlich selten positiv über Pellegrini bei Man City, aber ist er wirklich so ein mittelmäßiger Trainer?
    3) Jetzt auch noch Saisonaus für Badstuber? Was läuft denn verletzungstechnisch falsch beim FC Bayern, das kann doch nicht mehr nur Zufall sein !?

  3. Wie kann es sein, dass eine derart auf Konterfußball ausgerichtete Mannschaft wie Leicester Tabellenführer in England ist?
    Ist es möglich, dass eine englische Mannschaft bei deren schrecklichem Defensivverhalten eigentlich mehr als das Viertelfinale der CL erreicht?

    Und ist Juventus wieder auf dem Weg zum Titel? Und wie war das Spitzenspiel gegen Napoli (taktisch)?

    Ist PSG besser als letztes Jahr, wie der Punktestand in der Liga vermuten lässt?

    Und greifen bei Real nun ein besseres Ballbesitzspiel unter Zidane? Oder hat man immer noch Staffelungsprobeme?

    Kann Bayern ohne Badstuber eigentlich Juve schlagen?

    Das Spiel gegen Hannover war eines der schwächsten Spiele des BVB gegen tief stehende Mannschaften. Werden die Mechanismen schwächer zu Gunsten größerer Konterabsicherung?

  4. Kann der wechsel vom merino als ebenso eher tiefer secher wie sahin,weigl einen hinweis geben auf eine mögliche taktische änderung zur neuen saison ?
    Was sagt das über die ansicht der entwicklung von burnic aus bei dortmunds verantwortlichen ?
    Mit ihm hätte man vier spieler für die defensive mittelfeldposition. Vielleicht auch ein möglicher hinweis.
    Eventuell interpretiere ich zuviel hinein.

  5. 1. Rücktritt von Stevens – Nagelsmann übernimmt Hoffe … ein Glücksfall für die TSG? Wie sollte eurer Meinung nach der Jungtrainer die Mannschaft um/einstellen um den Abstieg zu verhindern?
    2. Innenverteidiger der Zukunft für Bayern? Gibt es Potential in der Bundesliga – seht ihr Kandidaten die es schaffen können (Sühle, Brooks – tatsächlich geeignet oder nur ein Mediengag, wäre Joel Matip einer gewesen) oder wird es auf einen Spieler einer anderen Liga (Laporte) hinauslaufen.
    3. Wintertransfers … wer hat sich sinnvoll verstärkt? Wie bewertet ihr die Verpflichtungen der Abstiegskandidaten?

  6. 1. Wem der vier klaren Underdogs im CL-Achtelfinale (Arsenal, Kiew, Eindhoven, Roma) traut ihr am ehesten eine Überraschung zu und warum?

    2. Auf welche taktische Neuerung in der Bundesliga wartet ihr bisher vergeblich?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.